Loveland, Colorado (ots/PRNewswire) – Die Heska Corporation (NASDAQ: HSKA; „Heska“ oder das „Unternehmen“), ein Anbieter von fortschrittlichen veterinärmedizinischen Diagnose- und Spezialprodukten, möchte ihre Finanzergebnisse des vierten Quartals und vollen Geschäftsjahres 2019 am 25. Februar in einer Pressemitteilung vor Öffnung des Marktes bekanntgeben. Im Anschluss an die Veröffentlichung soll um 9.00 Uhr MT (11 Uhr ET) eine Telefonkonferenz stattfinden, um die Ergebnisse zu besprechen.

Die Einwahlnummern für die Telefonkonferenz sind:
Bitte wählen Sie innerhalb der Vereinigten Staaten:
1-888-259-8389
Bitte wählen Sie von außerhalb der Vereinigten Staaten:
1-323-794-2570
Referenznummer für die Konferenz: 6976509 Die Telefonkonferenz wird als Live-Webcast auf der Webseite des Unternehmens unter https://ir.heska.com (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2710159-1&h=261899130&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2710159-1%26h%3D554007805%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fir.heska.com%252F%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fir.heska.com%252F&a=https%3A%2F%2Fir.heska.com) zur Verfügung stehen.

Ein Replay der Telefonkonferenz wird ab 14.00 Uhr ET am 25. Februar bis 23.59 Uhr ET am Dienstag, 10. März 2020, verfügbar sein. Der Webcast wird auf www.heska.com (http://www.heska.com) für 90 Tage archiviert.

Die Einwahlnummern für den Replay sind:
Bitte wählen Sie innerhalb der Vereinigten Staaten:
1-844-512-2921
Bitte wählen Sie von außerhalb der Vereinigten Staaten:
1-412-317-6671
Referenznummer für die Konferenz: 6976509 Informationen zu Heska

Heska Corporation (NASDAQ: HSKA – News) produziert, entwickelt und verkauft fortschrittliche veterinärmedizinische Diagnose- und Spezialprodukte für die Tiergesundheit und ist in zwei Geschäftsbereichen tätig. Zum 30. September 2019 entfallen rund 85% der Umsätze auf das Segment Core Companion Animal („CCA“) und rund 15% der Umsätze auf das Segment Other Vaccines and Pharmaceuticals (andere Impfstoffe und Pharmazeutika, „OVP“). Der Geschäftsbereich CCA umfasst Point-of-Care Labortestgeräte und Verbrauchsmaterialien, die hauptsächlich im Rahmen eines einzigartigen mehrjährigen Reset Subskriptions-Modells angeboten werden, Produkte für die digitale Bildgebung, Software und Dienstleistungen, lokale und cloudbasierte Datendienste, Allergietests und Immuntherapie, und Einweg-Produkte wie diagnostische Tests für den Praxisgebrauch und Produkte zur Herzwurmprävention. Das OVP-Segment umfasst Impfstoffe in Eigenmarke und die pharmazeutische Produktion im Rahmen von Drittverträgen und Drittkanälen, primär für den Bereich Herdenvieh.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/832042/heska_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2710159-1&h=549588680&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2710159-1%26h%3D2274278316%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F832042%252Fheska_Logo.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F832042%252Fheska_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F832042%2Fheska_Logo.jpg)

Pressekontakt:

Heska Corporation
Jon Aagaard
Direktor
Investorenbeziehungen
970 619 3033
investorrelations@heska.com

Quelle:Heska Corporation setzt Telefonkonferenz zu den Finanzergebnissen und Erträgen für das vierte Quartal und volle Geschäftsjahr 2019 für den 25. Februar 2020 an