E_WIE_EINFACH_x_NETFLIX_OOH.jpgKöln (ots) –

– Zusammenarbeit zwischen digitalem Energieanbieter und Streaming-Dienst wird einzigartig in Szene gesetzt
– Der Clou: Bei Abschluss eines Strom- oder Gasvertrags erhalten Neukunden 12 Monate NETFLIX gratis dazu Nervenkitzel pur: Der digitale Energieanbieter E WIE EINFACH und der Streaming-Dienst NETFLIX bieten Strom- und Gastarifwechslern 12 Monate NETFLIX gratis. Deshalb sorgte das Powercouple in Köln jetzt für ein außergewöhnliches Blitzlichtgewitter: Mit dem ersten Plakat, das sich mit bis zu 1,5 Millionen Volt in 3,5 Meter langen Blitzen entlädt.

Dazu wurde eine erhebliche Ladung Starkstrom durch eine Tesla-Spule in das Plakat geleitet, auf dem eine Szene aus dem erfolgreichsten deutschen NETFLIX-Original „Dark“ zu sehen ist. Welche Serie könnte Spannung greifbarer machen als der mystische Streaming-Fiction-Hit?

Der daraus entstandene Clip lässt die Grenzen zwischen Fiktion und Realität verschwimmen und bringt zusammen, was zusammengehört: Strom und Streaming für maximale Spannung. Das dazugehörige Video ist seit heute live: https://www.youtube.com/watch?v=tMz-GC2TjhE&feature=youtu.be. Fest steht in jedem Fall: E WIE EINFACH und NETFLIX – so viel Spannung gab’s noch nie.

Sowohl NETFLIX-Neukunden als auch Streaming-Profis mit bestehendem Abo können sich freuen: Wer unter www.e-wie-einfach.de (http://www.e-wie-einfach.de) einen Strom- oder Gasvertrag abschließt, bekommt von E WIE EINFACH nicht nur 100-prozentigen Ökostrom oder klimaneutrales Gas, sondern auch 12 Monate NETFLIX im Standard-Abo gratis dazu.

Pressekontakt:

E WIE EINFACH GmbH
Bettina Donges
Salierring 47-53
50677 Köln
0221-17737-308
presse@e-wie-einfach.de

Quelle:Hochspannung pur: E WIE EINFACH und NETFLIX präsentieren erstes blitzendes Plakat der Welt


Importiert mit WPna von Tro(v)ision