Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Weltweit erste Boutique

Maison Martell gibt die offizielle Eröffnung des L’Atelier Martell Shenzhen bekannt, einer außergewöhnlichen Boutique mit einem exklusiven Produktangebot, die Verkostungen anbietet und zum Entdecken einlädt. Die Eröffnung wurde im Rahmen einer innovativen Online-Veranstaltung mit einem Live-Auftritt zwischen Cognac und Shenzhen gefeiert. L’Atelier Martell Shenzhen ist das erste Geschäft des neuen Einzelhandelskonzepts des Hauses, das weltweit eingeführt werden soll. Es lädt die Kunden dazu ein, durch eine hochmoderne interaktive, vernetzte Erlebniswelt in das Universum von Maison Martell einzutauchen.

Die Multimedia-Pressemitteilung finden Sie auf: https://www.multivu.com/players/uk/8775551-maison-martell-opening-latelier-martell-shenzen/

„Heute feiern wir stolz einen neuen Meilenstein in der 300-jährigen Geschichte unseres Hauses. L’Atelier Martell ist ein innovatives Konzept, das unsere Vision zum Ausdruck bringt, den Cognac zu einem Erlebnis zu machen, bei dem der Kunde im Mittelpunkt steht. Mit L’Atelier Martell bieten wir unseren Kunden neue Möglichkeiten, unsere Produkte zu entdecken, umfassend kennenzulernen und sich auf sie einzulassen. Wir haben ein gewagtes Erlebniskonzept entwickelt, dank dem sie unser Vermächtnis, unser Savoir-Faire und unsere Cognacs ganz neu kennenlernen können.“

– César Giron, Vorsitzender & CEO von Maison Martell

MEHR ALS NUR EIN GESCHÄFT – EIN ABSOLUTES MUSS

L’Atelier Martell ist dafür konzipiert, ein unverzichtbaren Reiseziel zu werden, das Savoir-Faire, Digitaltechnik sowie einzigartige Produkte und Dienstleistungen vereint. Für die Einführung des neuen Einzelhandelskonzepts entschied sich Maison Martell ganz selbstverständlich für Shenzhen, eine Stadt, die für ihre Dynamik, Modernität und Spitzentechnologie bekannt ist – eine Stadt, die genau wie Maison Martell die Zukunft im Blick hat.

Getreu dem Sinn für Großzügigkeit, für den Maison Martell bekannt ist, begrüßt L’Atelier Martell die Besucher in einem warmen, luxuriösen Ambiente mit direkt aus Cognac stammenden authentischen Elementen. Der Name der Boutique leitet sich vom französischen Wort für Handwerksbetrieb ab, und ihr Design ist vom Atelier des Martell-Kellermeisters inspiriert. Besonderer Blickfang ist die spektakuläre Ausstellung mit mehr als 200 Montres (Glas-Probenflaschen), die die unzähligen Nuancen des Cognac widerspiegelt. An anderer Stelle veranschaulichen eine Wand aus Eichenfässern der Martell-Böttcherei sowie ausgewählte Stücke aus den Archiven das handwerkliche Vermächtnis des Hauses. Ergänzt werden diese durch Materialien wie Holz und Kupfer, die den Herstellungsprozess von Cognac veranschaulichen und auf originelle, zeitgemäße Weise interpretiert werden, um darzustellen, wie Maison Martell die Tradition mutig in moderne Konzepte umwandelt.

EIN WELTWEITES KONZEPT

MIT STARKER LOKALER VERANKERUNG

Die lokale Kultur ist für das weltweite Konzept von L’Atelier Martell von grundlegender Bedeutung. Dementsprechend soll die neue 160m² große Boutique eine enge Verbindung zwischen Maison Martell und der Stadt Shenzhen herstellen. So ist die Skyline der Stadt auf einer Sammlerausgabe des Martell Noblige zu sehen, die exklusiv im L’Atelier Martell Shenzhen erhältlich ist. Die Wahl dieses lebendigen Cognacs soll den dynamischen Geist der Stadt widerspiegeln. Außerdem beauftragte Maison Martell das lokale Kunstkollektiv Jiu Society damit, die verwegene Vision des Hauses in einer eindrucksvollen Neuinterpretation des berühmten Porträts von Gründer Jean Martell auszudrücken. L’Atelier Martell Shenzhen plant ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm für das gesamte Jahr, darunter Partnerschaften mit führenden Unternehmen aus den Bereichen Lifestyle, Lebensmittel und Mode.

EXKLUSIVER SERVICE

UND INNOVATIVE ERFAHRUNGEN

Das Konzept von L’Atelier Martell äußert sich in einer Vielzahl von personalisierten Dienstleistungen und Erlebnissen, bei denen der Kunden stets im Mittelpunkt steht. Zu den Highlights gehört der Cognac aus dem Fass, darunter ein Cognac mit VSOP-Prädikat, der von Martell-Kellermeister Christophe Valtaud speziell für L’Atelier Martell Shenzhen konzipiert wurde. Die Shenzhen Exclusive Edition ist eine raffinierte Mischung mit einer feinen würzigen Note, die China würdigt und perfekt auf die chinesische Küche abgestimmt ist. Die Kunden können ihn direkt von einem aus Cognac stammenden Fass in ihre eigene Montre-Flasche abfüllen lassen, die dann mit einem vom Kunden gewählten Korken und einem handbedruckten Etikett versehen wird. L’Atelier Martell Shenzhen bietet außerdem einen individuellen Gravurservice an, mit dem Kunden eine Flasche des hauseigenen Vorzeigeprodukts Martell Cordon Bleu mit einem persönlichen Motiv und einer Botschaft für einen besonderen Anlass versehen lassen können.

Eine weiteres originelles Angebot dreht sich um das Erleben von Cognac mit allen Sinnen. Unter einer Keramikglocke entdecken die Kunden eine kleine Schüssel mit einem der vier symbolträchtigen Martell-Cognacs: Martell Distinction, Martell Noblige, Martell Cordon Bleu und Martell XO. Sie können dann einfach die charakteristischen Aromen jedes Cognacs genießen, die von der Keramikglocke konzentriert werden, oder mit einer Pipette ein paar Tropfen auf ihr Handgelenk geben. Die vier Cognac-Sorten sind anschließend als Teil der Martell-Miniaturensammlung exklusiv im L’Atelier Martell Shenzhen erhältlich.

Im Bereich für die Kunst des Mixens finden unter der Leitung eines Martell-Markenbotschafters an einem interaktiven Tisch professionelle Mix-Sessions statt. Die Blending Experience mit VSOP-Produkten bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, ihre eigene Mischung zu machen, während sie aus erster Hand die Wirkung verschiedener Branntweinerzeugnisse auf das aromatische Profil eines Cognacs erleben. Die Blending Experience mit Extra-Old-Produkten demonstriert unterdessen den Einfluss des Terroirs und beleuchtet die besonderen Merkmale zweier prestigeträchtiger Crus: Borderies und Grande Champagne. Ein unverzichtbares Erlebnis ist auch die außergewöhnliche Verkostung mit Christophe Valtaud live aus Cognac, die nur einmal im Jahr mit einer streng begrenzten Teilnehmerzahl stattfindet.

EINE VERBESSERTE KUNDENERFAHRUNG, DIE DIGITALES UND PHYSISCHES ERLEBEN KOMBINIERT

L’Atelier Martell Shenzhen wartet mit einer Reihe digitaler Funktionen auf, die das Kundenerlebnis verbessern sollen. So soll der interaktive Bildschirm an der Fassade, der ansprechende Inhalte über das Haus anzeigt, die Besucher zum Eintreten animieren. In der Boutique bieten neben dem interaktiven Verkostungstisch, der sich auf das Vermächtnis und das Savoir-Faire konzentriert und eine 360° -Führung durch Martells historisches Château de Chanteloup bietet, außerdem innovative „Audio-Verkostungen“ eine neue Möglichkeit, die Martell-Cognacs zu genießen.

Das gesamte Konzept von L’Atelier Martell zielt darauf ab, ein ganzheitliches Erlebnis zu schaffen, in welches physische und digitale Aspekte nahtlos integriert sind, um die Kunden bei der Erkundung von Maison Martell zu begleiten. Aus diesem Grund sind die von L’Atelier Martell Shenzhen angebotenen personalisierten Dienstleistungen auch digital über ein spezielles Miniprogramm auf WeChat verfügbar, das das Einkaufserlebnis vor und nach dem Kauf unterstützt und verbessert.

L’ATELIER MARTELL SHENZHEN

Öffnungszeiten: Täglich von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Standort: L123-Geschäft, L1-Etage, Turm 1, One Avenue, Nr. 348, Fuhua Road, Futian District, Stadt Shenzhen, Provinz Guangdong, China

INFORMATIONEN ZU MAISON MARTELL

Maison Martell ist das älteste der großen Cognac-Häuser und wurde 1715 von Jean Martell gegründet. Es ist weltweit für die Finesse und Eleganz seiner Cognacs bekannt, die das Ergebnis eines über neun Generationen überlieferten Savoir-Faire sind. Geprägt von der Leidenschaft für das Handwerk und der tiefen Verbundenheit mit dem Terroir zeichnet sich Maison Martell durch den Mut aus, mit der das Unternehmen dem Cognac stets neue Ausdrucksformen verliehen hat – von der Ikone Martell Cordon Bleu im Jahr 1912 bis zum zukunftsweisenden Martell Blue Swift heute.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1274782/L_Atelier_Martell_Shenzhen.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1041130/Martell_Logo.jpg

Pressekontakt:

Maison Martell
Gaëlle Marcel, gaelle.marcel@pernod-ricard.com

Quelle:Maison Martell gibt Eröffnung von L’Atelier Martell Shenzhen bekannt


Importiert mit WPna von Tro(v)ision