Nürnberg/Hamburg 10. Januar 2019. An dem Erwerb und Verkauf eines unbebauten Grundstücks im Münchener Osten können sich Investoren bei dem neuesten Angebot von Moneywell beteiligen. Das Emissionsvolumen des „ImmoZins Nr. 01“ beträgt 1,7 Mio. EUR. Der Zins pro Jahr beträgt 3,75 Prozent und wird mit der Rückzahlung des Nachrangdarlehens am 31.12.2019 ausgezahlt.

Auf dem Grundstück in München Neu-Perlach soll ein Wohngebäude für sogenannte Serviced Apartments (Studentenapartments, Microapartments) errichtet werden, eine Baugenehmigung liegt bereits vor. Auf dem 879 qm großen Grundstück sollen 700 qm Wohn- und Nutzfläche voraussichtlich zuzüglich Tiefgarage entstehen. Das Grundstück wird nach der Platzierung unbebaut mit fertiger Projektentwicklung und Baugenehmigung verkauft, so dass der Käufer (i.d.R. ein Bauträger) nach dem Erwerb direkt mit dem Bau beginnen kann.

Investitionen über 10.000 Euro möglich

Unbebaute Grundstücke mit Baugenehmigung in München sind heißbegehrt. Wenn Privatanleger und semiprofessionelle Anleger mehr als 10.000 EUR in das Immobilien-Anlageprojekt investieren wollen, können sie ein individuelles Angebot erhalten. Kapitalgesellschaften unterliegen nicht dem 10.000-Euro-Limit und können größere Beträge investieren. Aufgrund der Knappheit solcher Angebote rechnet Moneywell mit einer hohen Nachfrage und zügigen Platzierung weit vor Ende der Zeichnungsfrist am 15. Juni 2019.
www.moneywell.de
Moneywell – Grown-Up Investments

Moneywell ist Qualitätsführer bei Crowdinvesting-Plattform für Sachwertinvestments. Bereits mit kleinen Anlagebeträgen können Privatpersonen in erfolgreiche deutsche Unternehmen und in lukrative Sachwerte investieren und sich so attraktive Zinsen sichern. Bei Moneywell verbinden sich langjährige Unternehmensführungserfahrung und Beratungskompetenz in den Bereichen Finanzierung, Investitionsrechnung, Business-Planung und Unternehmensentwicklung. Sowohl interne Teammitglieder als auch externe Partner verfügen über einen exzellenten Track-Record und über viele Jahre Erfahrung im Finanzsektor. Ein engmaschiges Netzwerk sichert einerseits den notwendigen Wissensvorsprung und ermöglicht andererseits den permanenten Zugang zu attraktiven Anlageprojekten.

Firmenkontakt
Moneywell
Sabine Fuchs
Seumestraße 11a
90478 Nürnberg
0911 323 919 66
0911 323 919 67
welcome@moneywell.de
http://www.moneywell.de

Pressekontakt
Fondswissen Beratung
Jürgen Braatz
Baumeisterstraße 2
20099 Hamburg
040 3 19 92 78 11
j.braatz@ratingwissen.de
http://pr-braatz.de