3D-Karte_Schatten.jpgHamburg (ots) – Die Essener DZ-Media Verlag GmbH und die Hamburger Hanseatic Bank präsentieren mit der awa7® ein neuartiges Kreditkartenprodukt, bei dem jeder Umsatz direkt in die grüne Lunge der Erde investiert. awa7® ist die einzige Visa Kreditkarte, die dauerhaft jahresgebührenfrei ist und gleichzeitig beim Karteneinsatz Bäume wachsen lässt. So trägt jeder Einsatz der neuen awa7® Visa Kreditkarte zum Erhalt des CO2-Gleichgewichts der Erde bei.

Pro 100 Euro Umsatz, den Karteninhaber mit der awa7® Visa Kreditkarte tätigen, wird ein Baum gepflanzt. Für Kunden entstehen hierbei weder Kosten, noch müssen sie selbst dafür aktiv werden. DZ-Media spendet aus ihrem Ertrag an die Organisation Eden Reforestation Projects, eine Non-Profit-Organisation, die seit ihrer Gründung 2004 über 265 Millionen Bäume in acht Ländern an 82 verschiedenen Projektstandorten pflanzen konnte.

Umgesetzt wurde das innovative Produkt in Zusammenarbeit mit der Hanseatic Bank. „Wir freuen uns sehr darüber, gemeinsam mit unserem langjährigen Partner DZ-Media eine neue Kreditkarte auf den Markt zu bringen. Ihre Top-Konditionen, zahlreichen Zusatzleistungen und der positive Umweltbeitrag machen sie für eine breite Zielgruppe attraktiv“, so Michel Billon, Geschäftsführer der Hanseatic Bank. Jan-Philip Ziebold, Geschäftsführer der DZ-Media Verlag GmbH, erklärt: „Mit der awa7® haben wir ein Zahlungsmittel geschaffen, das sich die Skalierung der Zahlungsströme im Kreditkartensegment zu eigen macht und sie in die Zukunft unserer Erde investiert.“

The easy way you pay.

Diese Kreditkarte hilft aber nicht nur dem Planeten, sondern auch dem Karteninhaber. Mit awa7® ist das Zahlen nämlich einfach und bietet zahlreiche Vorteile und Features. So profitieren Kunden von einer Karte ohne Jahresgebühr oder Mindestumsatz, mit der sie weltweit gebührenfrei Geld abheben können. Auch Fremdwährungsgebühren fallen nicht an. awa7® ermöglicht eine Teilzahlung in frei wählbaren Raten und das in den ersten drei Monaten sogar zinsfrei. Ein Kontowechsel ist nicht erforderlich und dank der möglichen Online-Legitimation kann die Karte in nur fünf Minuten beantragt werden. Karteninhaber können außerdem sicher und kontaktlos dank payWave-Funktion Transaktionen tätigen. Auch mobiles Bezahlen ist weltweit mit Apple Pay und Google Pay schnell und einfach an rund 40 Millionen Visa-Akzeptanzstellen kein Problem.

Die mobile Begleiterin zur awa7® Visa Kreditkarte ist die App Hanseatic Bank Mobile (https://www.hanseaticbank.de/services/hilfe-services/app). Sie bietet volle Ausgabenkontrolle und zahlreiche Möglichkeiten für den sicheren und transparenten Einsatz der Kreditkarte. User erhalten zum Beispiel auf Wunsch eine Push-Nachricht auf ihr Smartphone, sobald Umsätze auf der Kreditkarte vermerkt werden. Außerdem können Wunschbeträge auf das Girokonto überwiesen werden und die Höhe der Rückzahlung ist individuell anpassbar. Dies und vieles mehr bietet die App Hanseatic Bank Mobile, die kostenlos installiert werden kann.

Auch der exklusive awa7® Ökostrom24 aus Wasserkraft von badenova kann mit der Karte beantragt werden. Es entstehen keinerlei CO2-Emissionen sowie radioaktive Abfälle – so wird automatisch ein weiterer Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Kunden erhalten zusätzlich 100 Euro Neukundenbonus bei Abschluss des Energievertrages.

awa7® Kunden haben zudem die Option, zusätzlich eine kostenlose Onlineshopping-Versicherung über den Partner simplesurance abzuschließen. Die Versicherung endet automatisch nach einem Jahr und sichert Probleme ab, die beim Onlinekauf von Waren auftreten können, wie zum Beispiel Nichtlieferung oder Beschädigung.

Was bedeutet eigentlich awa7®?

„Awa“ ist ein weiblicher Vorname, der aus dem Hebräischen stammt und „die Leben Spendende“ bedeutet. Die 7 steht für sieben Tage, also eine Woche. Die Zahl Sieben ist außerdem hierzulande eine Glückszahl. awa7® ist die sichere Begleiterin, wenn es um das Thema Payment geht, 7 Tage die Woche. Für die grüne Lunge unserer Erde spendet sie Leben in Form von Bäumen, 7 Tage die Woche. Erhältlich ist die awa7® Visa Kreditkarte 7 Tage die Woche unter www.awa7.de (http://www.awa7.de/).

Über die Hanseatic Bank GmbH & Co KG

Als Privatbank mit Sitz in Hamburg ist die Hanseatic Bank bundesweit tätig. Gegründet 1969 als Teilzahlungsbank, um das umfangreiche Warenfinanzierungsgeschäft für Kunden des Otto Versands abzuwickeln, wurde sie 1976 zur Vollbank umgewandelt. Im Jahr 2005 übernahm die französische Großbank Société Générale 75 Prozent der Anteile an der Hanseatic Bank, 25 Prozent hält weiterhin die Otto Group. Die Hanseatic Bank hat sich mit den Bereichen Konsumentenkredite, Einlagen, Versicherungen und Factoring auf vier Geschäftsfelder spezialisiert. Besonders mit ihren innovativen Kreditkartenprodukten ermöglicht die Hanseatic Bank ihren Handelspartnern flexible Finanzierungsmodelle für jeden Vertriebsweg und zugleich ein wirksames Mittel zur Kundenbindung. Weitere Informationen über die Hanseatic Bank erhalten Sie unter https://www.hanseaticbank.de.

Über die DZ-Media Verlag GmbH

Das Herz von DZ-Media schlägt seit über 20 Jahren in Essen, mitten im Ruhrgebiet. Seit 1998 ist das Unternehmen als Werbe- & Mediaagentur am Markt tätig. Die Kernkompetenz liegt im Onlinemarketing, mit Zielsetzung einer nachhaltigen und verzahnten Werbekommunikation. DZ-Media schafft mittels Direktmarketing echte Werte und keine leeren Worthülsen. Daher ist die Agentur seit 2010 Mitglied der trivari MEDIENGRUPPE (http://www.trivari.de/), die genau dieses Prinzip in die Tat umsetzt. Mit Trivari als Mediengruppe konnte DZ-Media immer mehr Kernkompetenzen gebündelt anbieten, ohne dass die Fachkompetenz gesunken ist. Das Gegenteil ist sogar der Fall, Kunden können immer mehr Kostenfallen und Schnittstellenproblematiken erspart werden und eine gezielte und ganzheitliche Beratung geboten bekommen. Weitere Informationen zu DZ-Media erhalten Sie unter http://www.dz-media.de (http://www.dz-media.de/).

Pressekontakt:

Hanseatic Bank:
Lena Wilke
Corporate Communication Manager
Bramfelder Chaussee 101
22177 Hamburg
Telefon: (040) 600 096-153
Mail: presse@hanseaticbank.de

DZ-Media Verlag GmbH:
Frédéric Pansch
Prokurist, Leiter Beratung & Kooperationen/
BA Journalismus & Public Relations
Huyssenallee 48
45128 Essen
Telefon: (0202) 815 810 16
Mail: pansch@trivari.de

Quelle:Neue Visa Kreditkarte awa7® gibt mehr Luft zum Atmen


Importiert mit WPna von Tro(v)ision