Hamburg (ots) – Die Zahlen* sprechen für sich: Jedes dritte in Deutschland gegründete Finanz-Startup hat seine Zentrale in der Hauptstadt. Mittlerweile gibt es in Berlin mehr FinTechs als in München, Frankfurt und Hamburg zusammen. Die Hamburger Varengold Bank AG, die ihren strategischen Schwerpunkt bereits seit 2015 auf die Finanzierung von FinTechs – und in erster Linie Online-Kreditplattformen – legt, trägt dieser Tatsache Rechnung: demnächst eröffnet ihr FinTech Hub in Berlin.

Vorstandsmitglied Frank Otten erläutert die Entscheidung für den vierten Varengold-Standort nach Hamburg, London und Sofia: „Unter den Core Values unserer Bank steht „Customer-Centric“ an erster Stelle. Der neue FinTech Hub bietet unseren aktuellen Kunden in der Hauptstadt einen klaren Mehrwert, denn wir werden sie noch intensiver betreuen als bisher. Darüber hinaus werden wir uns noch enger mit den zahlreichen potenziellen Kunden vernetzen, die sich in Deutschlands spannendster FinTech-Szene bewegen.“

Die Suche nach einem Head of FinTech Hub Berlin (m/w/d) läuft bereits auf Hochtouren. Kandidaten, die Erfahrung aus beiden Welten – dem traditionellen Bankgeschäft und dem FinTech-Ökosystem – mitbringen, können sich die besten Chancen ausrechnen.

*comdirect Fintech-Studie 2019 https://www.comdirect.de/cms/media/comdirect_Fintech_Studie_2019.pdf

Über die Varengold Bank AG

Die Varengold Bank AG ist ein deutsches Kreditinstitut, das 1995 gegründet wurde und seit 2013 über eine Vollbanklizenz verfügt. Neben ihrem Hauptsitz in Hamburg unterhält die Bank Niederlassungen in London und Sofia. Die Kerngeschäftsfelder sind Marketplace Banking sowie Transaction Banking (Commercial Banking) und der Fokus liegt auf der Zusammenarbeit mit europäischen Fintechs, insbesondere Kreditplattformen. Das angebotene Portfolio umfasst Funding, Debt- und Equity Capital Markets Produkte, Fronting Services von banklizenzpflichten Produkten und internationale Zahlungsverkehrsleistungen. Vorstandsmitglieder sind Dr. Bernhard Fuhrmann und Frank Otten, die zusammen mit einem 80-köpfigen internationalen Team die Modernisierung der Finanzbranche kontinuierlich mitgestalten. Die Varengold Bank ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) registriert unter 109 520 und die Varengold-Aktie (ISIN: DE0005479307) notiert seit 2007 im Freiverkehr/Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse. Weitere Informationen unter https://www.varengold.de/home/.

Pressekontakt:

Marc Morian
Head of Communications
Varengold Bank AG
Grosse Elbstrasse 14, 22767 Hamburg
Telephone: +49 (0)40 66 86 49-0
Email: communications@varengold.de

People & Culture-Kontakt:
Jan-Oliver Dahl
Head of People & Culture
Varengold Bank AG
Grosse Elbstrasse 14, 22767 Hamburg
Telephone: +49 (0)40 66 86 49-0
Email: want-to-work@varengold.de

Quelle:Noch näher am Kunden: Varengold Bank eröffnet FinTech Hub in Berlin