ReachHero.jpgBerlin (ots) –

– Ziel der hundertprozentigen Akquisition ist die weitere Stärkung der Synergien innerhalb der Gruppe ReachHero (https://www.reachhero.de/), die größte deutsche Influencer-Plattform und seit 2019 Teil der Media Elements Group (https://www.mediaelementsgroup.com/), gehört seit Ende Juli zu 100 Prozent zur Media and Games Invest (MGI) (https://mgi.group/). Die Gründer des Berliner Unternehmens verkaufen damit ihre restlichen Minderheitenanteile an die im Börsensegment Scale der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Beteiligungsgesellschaft. Schon 2019 übernahm MGI (damals noch unter dem Namen Blockescence) die Mehrheit an ReachHero. Das Ziel der nun vollständig abgeschlossenen Akquisition: durch die weitere Integration Synergien innerhalb der Unternehmensgruppe zusätzlich zu stärken. Über den genauen Kaufpreis ist Stillschweigen vereinbart worden.

Innerhalb der MGI arbeitet ReachHero eng mit Mediakraft und Adspree zusammen. Gemeinsam bieten sie unter der Marke Media Elements ein umfangreiches Paket an Dienstleistungen an – sowohl für Werbetreibende als auch für Influencer. Der Fokus des ganzheitlichen Angebots liegt auf Influencer-, Content- und Performance Marketing sowie ausgewiesener Kreations- und Produktionsexpertise. Werbetreibende unterstützt die Media Elements Group dabei, Digital-Kampagnen zu entwickeln und spezifizierte Zielgruppen mit passgenauen Content-Angeboten optimal zu erreichen.

ReachHero wurde 2014 von Philipp John, Christian Chyzyk und Aaron Troschke gegründet und vereint mittlerweile über 80.000 registrierte Micro- bis Macro-Influencer-Profile, mehr als 7.000 Kampagnen mit bekannten Marken wie L’Oréal und Unilever sowie schnell wachsenden Start-ups wie Babbel und Blinkist wurden bereits umgesetzt. 2019 verkündete das heute 30-köpfige Team den Zusammenschluss mit den Marken Mediakraft und Adspree unter dem Dach der neugegründeten Media Elements Group mit mehr als 120 Mitarbeitern weltweit.

MGI kombiniert M&A und organisches Wachstum in den synergetischen Sektoren Online Games und digitale Medien und hat in den vergangenen sechs Jahren über 30 Unternehmen und Assets erworben. Durch Integration baut MGI führende Plattformen im Gaming- und Mediensegment auf und nutzt gleichzeitig die starken Synergien.

„Für uns als Gründer ist der Erwerb unserer restlichen Minderheitenanteile durch MGI ein Zeichen dafür, wie gut unsere eingeschlagene Strategie funktioniert und wie sehr MGI an ReachHero und das Segment Influencer-Marketing glaubt. Die komplette Übernahme ist der nächste logische Schritt hin zu einer noch tieferen Zusammenarbeit innerhalb der Unternehmensgruppe. Gemeinsam mit Mediakraft und Adspree wollen wir unseren Kunden in Zukunft noch maßgeschneidertere Lösungen im Digital Marketing bieten. Dazu wollen wir unseren Teil als ausgewiesene Influencer-Marketing-Experten beitragen“, kommentiert Philipp John, Mitgründer von ReachHero, die abgeschlossene Übernahme.

Über ReachHero:

ReachHero ist der größte deutsche Online-Marktplatz für Influencer-Marketing. 2014 von Christian Chyzyk, Philipp John und Aaron Troschke in Berlin gegründet, bringt ReachHero Influencer wie YouTuber, Instagrammer, Twitter- und Facebook-Stars mit Unternehmen zusammen. Ziel ist es, beiden Seiten Kooperationen in Form von Produktplatzierungen sowie weiteren innovativen Werbeformaten so einfach wie möglich zu machen. Dazu hat ReachHero eine eigene Tech-Plattform für Influencer Analytics sowie Kampagnen-Workflow entwickelt. Aktuell sind mehr als 80.000 Influencer-Profile auf der Plattform registriert, aus denen Unternehmen auswählen können. Über 6.000 Kampagnen wurden bereits auf der Plattform umgesetzt. Das 30-köpfige Team von ReachHero berät Kunden zudem beim Aufsetzten von nachhaltigen Influencer-Programmen sowie bei Kampagnenstrategien und -umsetzungen. Zu den Kunden von ReachHero gehören unter anderem weltweit führende Konsumgüterhersteller (z.B. Kosmetik, Elektronik, Food & Beverage, Fashion) sowie schnell wachsende Startups.

Über Media Elements Group:

Die Media Elements Group ist eine 360-Grad Digitalagentur für Werbetreibende und Influencer, mit Fokus auf Influencer-, Content- und Performance Marketing und ausgewiesener Kreations- und Produktionsexpertise. Werbetreibende unterstützt die Media Elements Group dabei, Digital-Kampagnen zu entwickeln und spezifizierte Zielgruppen mit passgenauen Content-Angeboten optimal zu erreichen. Mit einer eigenen SaaS-Solution lassen sich Kampagnen datengetrieben konzipieren, ausspielen und auswerten. Durch das eigene Marktforschungspanel lässt sich die Werbewirkung detailliert messen und Insights direkt aus der Zielgruppe generieren. Zum Start bietet die Media Elements Group Zugang zu über 80.000 registrierten Micro- bis Macro-Influencer-Profilen und erreicht über alle Kanäle monatlich über 2 Milliarden Views. Influencer erhalten Zugang zum größten Online-Marktplatz für Influencer Marketing Deutschlands und der Expertise aus mehr als 6.000 erfolgreich realisierten Kampagnen für Kunden wie L’Oréal, Sparkasse, Reckitt Benckiser und FUNK. Verantwortlich für die strategische Ausrichtung der Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Berlin ist Stefan Rascher, CEO von Mediakraft, ReachHero und adspree media. Die Media Elements Group beschäftigt insgesamt 120 Mitarbeiter und unterhält Dependancen in Köln, Berlin, Hamburg, Warschau und Istanbul.

Über Media and Games Invest plc:

Media and Games Invest plc, MGI, ist ein schnell und profitabel wachsendes Unternehmen in den synergetischen Sektoren digitale Medien und Online Games. Dabei kombiniert das Unternehmen organisches Wachstum mit wertschöpfenden Übernahmen. Die MGI-Gruppe hat in den vergangenen sechs Jahren über 30 Unternehmen und Assets erfolgreich übernommen. Die übernommenen Firmen und Assets werden konsequent integriert und unter anderem wird Technologie eingesetzt, um Effizienzverbesserungen und Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Media and Games Invest ist an der Frankfurter Börse sowie auf XETRA gelistet.

Pressekontakt:

Julia Tenner
reachhero@piabo.net

Quelle:Übernahme abgeschlossen: ReachHero-Gründer verkaufen restliche Minderheitenanteile an Media and Games Invest


Importiert mit WPna von Tro(v)ision